Floriansmesse ABGESAGT

 

Die Pandemie lässt es nicht zu, dass alle Teilnehmer sicher an dieser Veranstaltung teilnehmen können.

Ralf Rieple, Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes, hat die Entscheidung mit der ausrichtenden Feuerwehr und dem Vorstand des Verbandes abgesprochen.

„Es ist die richtige Entscheidung, wir hätten nicht alle Feuerwehrangehörigen sicher in der Kirche unterbringen können und auch im Nachgang hätte kein kameradschaftliches Zusammentreffen stattfinden dürfen. Wir planen für das Jahr 2023, eine hoffentlich wieder gewohnte Floriansmesse“, so Ralf Rieple weiter.